Über uns

Wir, die "Kerbegesellschaft Kohlheck 1951 e.V.", sorgen mit unseren Aktivitäten in unserem schönen Wiesbadener Stadtteil für ein Stück heimatlicher, kultureller und traditioneller "Kohlhecker" Identität. Dabei liegt uns besonders die persönliche und freundschaftliche Verbundenheit der Kohlhecker am Herzen, die wir über das ganze Jahr, z.B. bei Busfahrten, Wanderungen, Geburtstagen und der Weihnachtsfeier pflegen.

Im Vordergrund steht aber natürlich die Kohlhecker Kerb, die wir jährlich seit 1950 veranstalten. Wir betrachten es als gemeinnützige Aufgabe, dieses traditionelle Volksfest mit umfangreichem Programm für alle Bürger durchzuführen. Dabei sind wir uns bewusst, daß zur Erhaltung der Kerb immer zeitgemäße Entwicklungen berücksichtigt werden müssen.

Die Kerbegesellschaft Kohlheck hat sich deshalb entschlossen, den Kerbeplatz ab 2013 wieder auf den Schulsportplatz der Kohlheckschule zu verlegen. Nach 10 erfolgreichen Jahren im Kohlhecker Forumgelände kehrt die Kerb also dorthin zurück, wo das Kohlhecker Volksfest schon in den Jahren 1982 bis 2001 abgehalten wurde. 

Der Kerbeplatz wurde mit Hilfe des Ortsbeirats neu hergerichtet und hat schon beim Köhlerfest 2012 seine Bewährungsprobe bestanden.

Die Kerbegesellschaft kann dort endlich wieder mit einer erheblichen Erweiterung des Schaustellerangebotes mit größeren Fahrgeschäften, verschiedenen Ess-, Unterhaltungs- und Marktständen eine echte Kerbeatmosphäre bereitstellen, wobei allerdings die Gemütlichkeit des Forums nicht verlorengehen soll. Es wird deshalb kein geschlossenes Kerbezelt, sondern einen offenen, überdachten Biergarten mit Open-Air Bühne geben.
Auf dem neuen Platz wird es außerdem möglich sein, das Unterhaltungs- und Musikprogramm weiter zu verbessern, und zwar auch künftig bei freiem Eintritt!

In diesem Sinne wollen wir unsere Kohlhecker Kerb auch in Zukunft mit bewährten Traditionen und sinnvollen Neuerungen fortführen.

Traditionell findet die Kohlhecker Kerb an Pfingsten satt. Weitere Informationen zur Kerb finden Sie hier.

Wir laden alle Mitbürger ein, bei der Kohlhecker Kerb als Besucher oder vieleicht sogar Aktiv mitzumachen. Wer gute Ideen und Tatkraft für die künftige Gestaltung der Kerb hat, wer mitwirken und Mitglied in einem geselligen Verein werden will, wendet sich an unseren 1. Vorsitzenden.

 

 

Copyright © 2008 Kerbegesellschaft Kohlheck 1951 e.V.